Passt das H3O zu mir? Zum Online Test >

Vibrationstraining - Fit in 10 Minuten

Sie regen mit unseren Vibrationsgeräten natürliche Reflexe des Körpers durch mechanische Schwingungen an, die Energiewellen durch den ganzen Körper transportieren. Dies erzeugt 25 bis 50 Muskelkontraktionen pro Sekunde.

Vorsicht bei der Auswahl von Vibrationsgeräten! Lesen sie hier, welchen gesundheitsgefährdenden Risiken Sie bei Discount-Geräten ausgesetzt sein können »

Vibrationstraining, mit den medizinisch zugelassenen Geräten Geräten von Galileo, ist für die unterschiedlichsten Ziele geeignet. Bei regelmäßiger Anwendung, 2-3 mal 10 Minuten pro Woche, können maximale Ergebnisse bereits in sehr kurzer Zeit erreicht werden.

Die Anwendungsgebiete:

  • Kräftigung der Muskulatur
  • Gewebestraffung
  • erhöhte Fettverbrennung
  • Verspannungen in der Rückenmuskulatur
  • Rückenschmerzen
  • Training zur Muskelleistungssteigerung
  • Training zur Verbesserung der inter- und intramuskulären Koordination
  • zur Mobilisation nach Verletzungen
  • Rumpfstabilisierung
  • zur Revitalisierung und Steigerung der Regenerationsfähigkeit
  • zur Lösung von Stress und
  • Anspannungszuständen
  • Osteoporoseprophylaxe
  • Balancetraining, Sturzprophylaxe
  • Beckenbodentraining
  • Stressharninkontinenz
  • für Vitalität und Entspannung